Opti PM 29./30.4.2017

Dieses Wochendende fand die Opti Punktemeisterschaft statt. Wir durften uns über eine Teilnahme von über 120 jungen Seglerinnen und Segler freuen.

Die ersten Impressionen vom Wochenende sind eingetroffen.

Bericht

Die Spiezer Nachwuchsseglerin Anja von Allmen wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und konnte den Preis für das beste Mädchen mit nach Hause nehmen.

Gewonnen hat die Meisterschaft Maxim Dneprov vor Adrian Surroca und Luis Zimmerli. Es ging um viel, zählt doch die Punktemeisterschaft zu den Selektionsregatten, um sich für die Teilnahme an den Europameisterschaften und Weltmeisterschaften zu qualifizieren.

Am Start waren123 Juniorinnen und Junioren, davon 15 junge Seglerinnen und Segler vom Thunersee.

Am Samstag konnten bei schönem, jedoch kaltem Wetter und guten Windbedingungen drei faire Wettfahrten gesegelt werden.

Am Sonntag bei wiederum schönem und warmem Wetter blieb der Wind leider aus. Von Seiten der Teilnehmer gab für die optimale Organisation zu Land und auf dem Wasser viel Lob für den Yacht-Club Spiez.

 

Bericht: Fredy Krebs, YCSp

Bilder: Jürg von Allmen; Franziska Wüthrich

Kontakt:

Yacht-Club Spiez
Schachenstrasse 19
Postfach 381
3700 Spiez

Tel. 033 654 62 61 (nur während Events)

unsere Inserenten