Krananlage

Unsere frisch überholte Krananlage direkt vor unserem Clublokal steht ihnen fürs Ein- und Auswassern sowie Arbeiten am Unterwasser zur Verfügung.

Hauptkran

Unser Hauptkran mit einer Belastungsgrenze bei 3,2 Tonnen hebt ihr Schiff sicher vom Nass ans Trockene und umgekehrt.

Die maximale Hebehöhe des Haken liegt bei 5 Metern.

Der verstellbare Radius des Auslegers ermöglicht auch bei breiten Schiffen müheloses Heben.

Takelmast

Der Takelmast mit Leiter macht das Auf- und Abriggen von den oft schweren Takelagen sowie Arbeiten am stehenden Mast kinderleicht. Bei Arbeiten in den luftigen Höhen ist man mittels Arbeitskorsett jederzeit gut gesichert.


Joch

Für Schiffe ohne Möglichkeit zum direkten Einhaken steht ein robustes und in der Breite verstellbares Hebekreuz zur Verfügung, so dass Ihr Schiff mit zwei Gurten unter dem Rumpf schonend gehoben werden kann. Das Joch kann wie der Kran für Lasten bis 3.2 Tonnen eingesetzt werden.


Die Tarife auf einen Blick:

Für Mitglieder: für unsere Mitglieder sind sämtliche Arbeiten am Kran kostenlos!

 

Für Dritte:

  • Kranzug: 90.-
  • Benutzung Takelmast: 10.-
  • Benutzung Hochdruckreiniger (incl. Wasser): 20.-
  • Ein- und Auswassern am gleichen Tag (z.B. Unterwasserreinigung) ohne Kosten für Hochdruckreiniger: 140.-
  • Weitere Leistungen / Mithilfe pro Stunde: 60.-

Termine

Achtung! Sämtliche Arbeiten unter schwebender Last ohne Abstützung sind zu Ihrer Sicherheit strengstens untersagt!

Kontakt:

Yacht-Club Spiez
Schachenstrasse 19
Postfach 381
3700 Spiez

Tel. 033 654 62 61 (nur während Events)

unsere Inserenten